Für dich


Nahrhaft

Vitamin B12

Für die Energieproduktion, gesunde Nerven in stressigen Situationen, ausgeglichene Immunfunktionen und für die so wichtige Produktion von roten Blutkörperchen. Veganer und Vegetarier sind vor allem dem Risiko ausgesetzt, ein B12 Defizit zu haben, da es fast nur in tierischen Nahrungsmitteln vorkommt. Lachs wird oft als großartige B12 Quelle angepriesen, aber Heuschrecken haben 12 mal mehr Vitamin B12 als Lachs. Es sind wahre Vitaminbomben!

Omega-3

Für ein gesundes Gehirn und leistungsstarke Nervenfunktionen. Heuschrecken beinhalten wichtige und essentielle Omega-6-Fettsäuren in einem "perfekten" 3:1 Verhältnis (Omega-6 : Omega-3) für ein geringeres Entzündungsrisiko sowie ein verbessertes Wohlbefinden und Erinnerungsvermögen. Zum Vergleich, Kühe und Rinder haben ein Verhältnis Omega-6 zu Omega-3 von 20:1.

Eisen

Für die allgemeine Wachstumsfunktion, die Gehirnentwicklung, Stärke und Stoffwechselenergie. Heuschrecken besitzen das Häm-Eisen für eine maximale Verfügbarkeit und Absorptionsrate. Heuschrecken besitzen zweimal so viel Eisen pro Gram im Vergleich zu Rind. 

Kalium

Für Muskel- und Nervenfunktionen sowie für die Gesundheit des Herzens und das Senken des Blutdrucks. Heuschrecken haben z.B. zweimal so viel Kalium wie Spinat.

Calcium

Für starke Knochen, Zähne, Muskeln und Nerven. Calcium hat sich auch als hervorragendes Mittel zur Gewichtskontrolle bewiesen. Heuschrecken haben genauso viel Calcium wie Milch, was sie zur idealen milchfreien Calciumquelle macht.

 

Proteinquelle

Für eine schlanke Muskelmasse, um den Stoffwechsel zu unterstützen und um wichtige Wachstums-und Immunfunktionen zu erfüllen. Protein stillt deinen Hunger und hilft dir, deine individuellen Körper- und Sportziele zu erreichen. Heuschrecken enthalten alle 9 essentiellen Aminosäuren - die wichtigen Grundbausteine für Proteine, welche wir über unsere Nahrung aufnehmen müssen. Damit ist Heuschreckenprotein eine geeignete "Komplett-Protein-Quelle" für eine ausgewogene und optimale Gesundheit.